Künstler-Statement


Für alle, die sich trauen zu träumt, hat Janosh 'den Highway zum Erfolg'. Seine einzigartige Kunst birgt die Antworten, wie man das Beste so schnell möglichst aus sich selbst zu Tage bringen kann. Die Kunstwerke führen uns zum Eingang ins Unterbewusste und die eigene innere Weisheit. Auf diese Weise erhält man Antworten auf alle Lebensfragen: "Wer bin ich?", "Was will ich?" und "Wie kann ich mein Leben ändern?" Sieh es als ein Werkzeug zur Klärung des Unterbewusstseins und um sich selbst besser kennen zu lernen. Es hilft, das Leben zu erschaffen, was man wirklich will.


Im Jahr 2003 erhielt Janosh völlig unerwartet diese geheimen Werkzeuge. Von einem Tag auf den nächsten fing er an, Hologramme zu sehen: geometrische Muster in allen möglichen Farben. Zu dieser Zeit war er Werbe- und Grafik-Designer und entschied sich, seine Kenntnisse zu nutzen, um die Hologramme auf seinem Computer zu erstellen. Bald waren seine ersten Werke geboren, die er als Hologramme bezeichnet. Zur gleichen Zeit wurde ihm die Bedeutungen der Hologramme gezeigt und wie wir sie verwenden können, um die schlafenden Kräfte in unserem Unterbewusstsein zu wecken und zu aktivieren. Das alles führte zu einer Erfahrung, die keines gleichen kennt. Man muss es einfach erlebt haben um darüber sprechen zu können.


Die sogenannten Aktivierungen von Janosh sind heilend, inspirierend und bringen einen schnell in einen Zustand des Seins der normalerweise erst nach stundenlangem Meditieren erreicht wird.


Geometrie


Wenn wir über Geometrie sprechen, sollten wir eigentlich über heilige Geometrie sprechen. Warum heilig? Weil heilige Geometrie seit dem Anbeginn als Architekt des Universums gesehen wird. Wenn man nicht sofort in der Lage ist, eine Bildliche Verbindung zu erstellen, ist dies mehr als logisch. Wenn man sich umschaut, ist Geometrie nicht gleich das erste, was man wahrnimmt. Außerdem klingt es alles ein bisschen mathematisch, sogar ein bisschen weit weg vom täglichen Leben. Aber wenn man denkt, das hat nichts mit mir zu tun, dann liegt man völlig falsch. Geometrie hat alles mit Dir zu tun, denn die Wahrheit ist: Du BIST Geometrie!


Geschichte

Wenn wir zurückreisen durch die Zeit, zieht sich heilige Geometrie wie ein roter Faden durch die Geschichte der Menschheit. Unsere Vorfahren wussten viel darüber, das ist der Grund, warum man Geometrie überall in der Architektur findet. Alte Kulturen, wie die Ägypter, Inder, Kelten und Mayas - bauten ihre Monumente auf der Grundlage heiliger Geometrie. Tempel und heilige Böden wurden mit sorgfältigem Einbezug der richtigen Numerologie erstellt, da nur die richtigen, geometrischen Verhältnisse es dem Menschen ermöglichen, den Göttern zu gefallen.


Warum war heilige Geometrie so wichtig? Das Geheimnis der Schöpfung liegt verborgen in diesem alten Wissen. In den alten Zeiten bildete heilige Geometrie ein wichtiges Instrument, um das Leben hier auf Erden zu verstehen. Menschen entdeckten zahlreiche Wiederholungen derselben numerischen Verhältnisse in der Natur. Man erkannte die "Hand Gottes" in Blumen, Pflanzen, Bäume, aber auch in Schneeflocken, Wasserkristallen und Muscheln (ein gutes Beispiel ist die Nautilus Schale) und sogar die Position von Sternen und Planeten lässt sich durch heilige Geometrie in Beziehung setzten.


Du und Geometrie

Ein bekannter Ausspruch von Plato ist: 'Geometrie führt die Seele zur Wahrheit.' Aus der menschlichen Art zu denken heraus, erscheint das Wort "Wahrheit" vielleicht ein bisschen schwer, aber alles, was man über sich selbst wissen muss, ist bereits verborgenen im eigenen Inneren. Das Unterbewusstsein erkennt Geometrie als wahre Sprache, denn unsere DNA und Zellstruktur wurden aus den gleichen geometrischen Werten gebildet. Mit anderen Worten: Du BIST Geometrie!


Mit diesem zugrundeliegendem Verständnis der Geometrie, können wir zusammen, bewusst unsere Evolution Co-Kreieren. Unsere Überzeugungen der Illusion von Separation, bedeutet, dass wir die Energie des Wettbewerbs aufrechterhalten, in der wir uns hinter Wissen und Verhalten verstecken um uns zu so genannt zu beschützen. Auf diese Weise sind wir programmiert um nur zu überleben und vergessen wir, wer wir wirklich sind. Heilige Geometrie hilft uns, diesen vergessenen Teil unseres Selbst wieder zu entdecken, da sie über die Filter unseres des Denkens hinaus geht. Heilige Geometrie verbindet uns mit dem Blaudruck unserer Seele.